Wir sind Partner der Kinder. Wir sind Partner der Lehrer.
Wir fördern ihre Ideen, geben Perspektiven und helfen bei der Umsetzung.

 

Der Förderverein der Nymphenburger Schulen München e.V. wurde im Jahr 2009 gegründet. Seitdem haben wir eine große Zahl sozialer, kultureller, sportlicher und wissenschaftlicher Projekte gefördert, die das Schulleben bereichern und damit von großem Wert für die Schulgemeinschaft sind. Wir sehen unsere Hauptaufgabe darin da zu sein, wenn Schüler und deren Familien in Not geraten und ganz schnell finanzielle Unterstützung brauchen. Hier helfen wir gemeinsam in enger Abstimmung mit der Schulleitung zusammen mit dem Schulverein indem wir z.B. das Schulgeld übernehmen. Dies alles wird ausschließlich ehrenamtlich und durch Spenden geleistet. Es ist damit sichergestellt, dass jeder einzelne Euro zu 100% da landet wo er gebraucht wird: bei den Schülern.
Dafür benötigen wir die Hilfe möglichst vieler Eltern unserer Schule, die uns mit ihrer Mitgliedschaft und/oder Spenden unterstützen. Deshalb unsere große Bitte:
 

WERDEN SIE MITGLIED UND UNTERSTÜTZEN UNS BEI DIESER WICHTIGEN AUFGABE.

 

 

DIE 3 SÄULEN DES FÖRDERVEREINS

 

Individuelle Förderung
Finanzielle Unterstützung in persönlichen Notlagen, bzw. individuelle Förderung.
Schulfamilie fördern
Inspiration und Motivation durch ein vielseitiges Veranstaltungsangebot.
Projekte unterstützen
Förderung einzelner Projekte wie z.B. P-Seminare, Nachhaltigkeitswoche etc. in Zusammenarbeit mit den Fachschaften.

Geförderte Projekte: (von 2013 – 2022)

 

2022

Nach bisherigen Planungen (abhängig von den Coronavorschriften) werden im zweiten Halbjahr 2022 folgende Förderpröjekte veranstaltet …

  • Vortrag mit Tobias Schrödel und Cora Wunderlich ( IT, Cybermobbing und wie gehe ich damit um ) in Zusammenarbeit mit unseren Sozialpädagogen und der Schulpsycholgie
  • Spendenlauf in Zusammenarbeit mit der FS Sport und der FS Religion
  • Rockˋn Read (Thomas Kraft) in Zusammenarbeit mit der FS Deutsch und FS Musik
  • Förderprojekt „Boostercoaching“ für die Q11 in den Fächern Bio und Chemie

 

2021

  • Finanzielle Unterstützung einzelner Schülerinnen und Schüler durch Zuschüsse für Schulgeld.

 

2020

  • Unterstützung des P-Seminars „Bottles for Future“
  • Ankauf von UVC-Luftreinigern für nicht lüftbare Unterrichtsräume
  • Beschaffung von Medizinischen Masken für die Schüler
  • Finanzielle Unterstützung einzelner Schülerinnen und Schüler durch Zuschüsse für Schulgeld.

 

2019

  • Finanzielle Unterstützung einzelner Schülerinnen und Schüler durch Zuschüsse für Fahrten und Schulgeld um ein kontinuierliches Miteinander unserer Schulfamilie zu ermöglichen.
  • Unterstützung der Umweltgruppe bei der Umsetzung der „Nachhaltigkeitswoche“ mit der Anschaffung eines Wetterballons.

 

2018

  • Finanzielle Unterstützung einzelner Schülerinnen und Schüler durch Zuschüsse für Fahrten und Schulgeld um ein kontinuierliches Miteinander unserer Schulfamilie zu ermöglichen.

 

2017

  • Finanzielle Unterstützung einzelner Schülerinnen und Schüler durch Zuschüsse für Fahrten und Schulgeld um ein kontinuierliches Miteinander unserer Schulfamilie zu ermöglichen.

 

2016

  • Reisekostenzuschuss für Schüleraustausch mit Rumänien
  • Anschaffung von Lego Education Geräten für die Naturwissenschaften
  • Finanzierung von Notebooks für die Naturwissenschaften
  • Finanzielle Unterstützung beim Ankauf eines Defibrillators
  • Finanzielle Unterstützung einzelner Schüler-/innen durch Kostenübernahme von Schulgeld und bei Klassenfahrten
  • Unterstützung der Basketballschulmannschaften

 

2015

  • IPad-Koffer zur Unterstützung der modernen Fremdsprachen
  • Finanzielle Unterstützung einzelner Schüler-/innen durch Kostenübernahme von Schulgeld und bei Klassenfahrten
  • Unterstützung eines Buchprojektes für das P-Seminar Latein

2014

  • Anschaffung von Notebooks für den IT-Bereich
  • Finanzierung von Dokumentenkameras
  • Aufklärung zum Thema Suchthilfe
  • Unterstüzung von Workshops und Sportveranstaltungen

 

2013

  • Finanzierung eines Kinderbuchs, geschrieben von unseren Oberstufen-Schülern
  • Unterstützung des Schüleraustauschs mit Ungarn
  • Reisekostenzuschuß der Schülerfirma KRAGÜ zur Preisverleihung
  • Unterstützung des Realschulprojektes zur Flutopferhilfe mit einer Spende
  • Fördermittel zur Ausstattung der Lernateliers und Oberstufenräume im E-Trakt

Aktuelles

Einladung zu Tobias Schrödel!

Liebe Nymphenburger Schulfamilie,

der Förderverein, die Fachschaft Deutsch und die Schulpsychologie laden Sie am 04.05.2022 herzlich zu einem interessanten und kurzweiligen Abend mit Tobias Schrödel und Nora Wunderlich in die Nymphenburger Schulen ein.

„WTF?! So tickt das Netz – im Computer und in unserem Kopf“

Der Comedian und Buchautor Tobias Schrödel und die Psychologin Nora Wunderlich beleuchten aktuelle digitale Themen wie soziale Netzwerke, Passwortsicherheit, Selbstdarstellung im Netz, Cybermobbing, Hate Speech oder Fake News aus technischer und psychologischer Sicht.

Der Live-Hacker Tobias Schrödel demonstriert zuerst, was soziale Netzwerke mit unscheinbaren Daten alles über uns herausfinden können, warum man sichere Passwörter benötigt, wie man sie erstellt und warum es bei WhatsApp die blauen Häkchen wirklich gibt.

Im Folgenden lüftet Psychologin Nora Wunderlich die Geheimnisse über Selbstdarstellung im Netz, warum Cybermobbing so leicht „von der Hand“ geht, was es mit uns im Kopf macht und wie man sich als Opfer verhalten sollte. In einem Online-Experiment können die Schülerinnen, Schüler und Eltern live mitverfolgen, wie schnell sich eine Spirale aus Hasskommentaren entwickelt.

Anschließend stehen beide Experten für Fragen & Antworten zur Verfügung und signieren gerne das Buch „WTF?! So tickt das Netz“, welches sie zusammen mit dem Rechtsanwalt Christian Solmecke geschrieben haben. Er bezieht in dem Buch zu den Themen aus juristischer Sicht Stellung.

Die Veranstaltung beginnt am 04.05.2022 um 19.00 Uhr in der Aula der Nymphenburger Schulen (Einlass 18.30 Uhr) und findet unter den aktuellen Coronaregeln (derzeit 2 G Regel) statt.

Eine Anmeldung für die verfügbaren 120 Plätze erfolgt über das Elternportal/Umfragen ab ….04.2022.
Eintritt für Erwachsene 10 €, für Schüler und Studenten 5 €.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!
Ihr Förderverein der Nymphenburger Schulen

 

First Aid in der Q11 – Booster coaching für Biologie und Chemie

„Wir haben im letzten Jahr durch Corona Wissenslücken in den Fächern Biologie und Chemie!“
„Wir brauchen Hilfe, um diese Lücken zu schließen!“

Schulstunde NYSM
Durch diese und ähnliche Hilfeschreie wurde der Förderverein aufmerksam gemacht auf die Situation vieler Schülerinnen und Schüler in der Q11 und rief kurzerhand eine Soforthilfe ins Leben. Leistungsstarke Schülerinnen und Schüler der Q12 und auch der Q11 boten sich an, ihren Mitschülern durch einen Booster die notwendigen Kenntnisse zu vermitteln, um diese in 6-8 Wochen zusätzlich zu ihren normalen Unterrichtsstunden wieder auf den neuesten Stand zu bringen. Aber nicht nur die Schülerinnen und Schüler der Q11 profitieren davon, sondern auch die Coaches, die natürlich vom Förderverein ein kleines Entgelt bekommen. „Es ist perfekt. So kurz vor dem Abitur wiederhole ich meine Inhalte und trainiere gleichzeitig für das Kolloquium, weil ich alles so auf den Punkt erklären muss.“ Linda, Q12.
Doch nicht nur das Schließen von Wissenslücken sondern vor allem Skills wie Time Management, Selbstorganisation und Motivation sind nötig, um unsere Schülerinnen und Schüler erfolgreich zu machen. Deshalb wird der Förderverein in einem nächsten Schritt Workshops zu diesen Themen anbieten, die sich nach und nach auf alle Klassenstufen ausweiten werden. Um dies zu realisieren hat sich der Förderverein in der München Akademie für Business Coaching einen professionellen Partner an die Seite geholt, mit dem das Konzept in den nächsten Wochen und Monaten weiter entwickelt wird.
Erfreulicherweise ist auch der Elternbeirat von dieser Idee begeistert und möchte sich engagieren. Wenn so viele Gremien der Schule wie Elternbeirat, der Schulleiter Herr Nitschke und der Förderverein an einem Strang ziehen, kann dieses Projekt ja nur von Erfolg gekrönt sein!

Schulstunde NYSM Corona

Rückblick auf die 12. Golf-Trophy des Fördervereins

Bei herrlichem Wetter mit sommerlichen Temperaturen fand die 12. Golf-Trophy mit 87 Teilnehmern im GC Eschenried statt. Für die vielen Schüler, Eltern, Ehemaligen und Freunde wurde das Spiel bald zur Nebensache, denn die angeregten Gespräche der Golfrunde zogen sich in den geselligen Abend hinein. Die Versteigerung eines Helikopterfluges für zwei Personen nach Zell am See inklusive einer Golfrunde und Abendessen war das Highlight des Abends und sorgte zusammen mit den Zuwendungen der vielen Förderer für einen großen Gewinn für den Förderverein und somit für die Schulfamilie. Ein herzliches Dankeschön gilt nicht nur all diesen Förderern, durch die es möglich ist, diese Unterstützung zu leisten, sondern auch dem Golfclub und der Gastronomie für die hervorragende kulinarische Verwöhnung.
Der Förderverein sowie die gesamte Schulfamilie können sich schon auf die nächste Golf-Trophy am 23.Juli 2022 freuen.

12. Golf Trophy 2021

Download: Informationen und Ausschreibung

11. Golf Trophy 2020

Download: Informationen und Ausschreibung

Im Höhenflug

Zwei Meter Durchmesser, 20 Liter Heliumgas, 37 Kilometer Flughöhe, Datenlogger, Kamera, GPS-Tracker- das waren die Eckdaten für ein wissenschaftliches Abenteuer, auf das sich von Montag an die Schülerinnen und Schüler der Nymphenburger Schulen einließen. Der Start eines Wetterballons war der spektakuläre Auftakt einer „Woche der Nachhaltigkeit“, die unter dem Motto „sei dabei- du kannst die Welt verändern“ steht- mit Workshops, Aktionen und Expertengesprächen.

Pfandsammlung

Der Förderverein bedankt sich bei allen Schülern und Herrn Christian Sautier für die Nachhaltigkeit! Seit langer Zeit spenden sie die Einnahmen des Pfandes der gefundenen Flaschen dem FöV!

Neuer Vorstand

Der Förderverein hat einen neuen Vorstand:

Von links nach rechts: Timo Norman (2. Vorstand), Sabine Nasko (1. Vorstand), Sibu Aminian (Schatzmeister)

10. Golf Trophy

Die 10. Golf Trophy der Nymphenburger Schulen im Golf Club Eschenried war auch heuer wieder ein großartiger Erfolg! Das Turnier war mit 90 Teilnehmern wie jedes Jahr in kürzester Zeit ausgebucht und fand bei schönsten Bedingungen und strahlendem Sonnenschein statt.

Als Startgeschenk erhielten alle Spielerinnen und Spieler hochwertige Polos mit dem Logo des Fördervereins und auch für das leibliche Wohl war mit Halfway Verpflegung der Gastro während des Turniers bestens gesorgt.

Bei der anschließenden Abendveranstaltung mit Siegerehrung feierten die Gäste im festlich dekorierten Clubhaus des GC Eschenried bei hervorragendem Essen und guten Gesprächen. Der Vorstand des Fördervereins bedankte sich bei den anwesenden Gästen und Förderern aufs Herzlichste für die großzügige Unterstützung für soziale Projekte, individuelle Förderung und vieles mehr für unsere Schule.

Die Tombola wartete auch heuer wieder mit sehr attraktiven Preisen auf. Der Gesamterlös durch Spenden von Unternehmen und Privatpersonen beträgt ca. 12.000,- € und kommt wie immer komplett den Schülerinnen und Schülern unserer Schule zugute.

Unser ganz besonderer Dank gilt dem Nina und Walter Edhofer. Mit ihrem unermüdlichem Einsatz haben sie diesen wunderschönen Tag möglich gemacht.

Wir freuen uns auch im nächsten Jahr wieder viele Mitglieder der Nymphenburger Schulfamilie bei der 11.Nymphenburger Trophy am 18.Juli 2020 zu begrüßen!

Eine Bildergalerie der 10. Golf Trophy ist nun auch online.


Vergangene Veranstaltungen

Jan
30
Sa
2. NYSM Ski Trophy 2016 @ Weidach 125 b
Jan 30 ganztägig

2. Nymphenburger Ski Trophy – Sonniger Skitag unter Freunden

Alle Jahre wieder! Bereits zum zweiten Mal fand am vergangenen Samstag die Ski Trophy des Fördervereins der Nymphenburger Schulen in Zusammenarbeit mit dem B&G health-club der Schule statt.

Kurzerhand wegen Schneemangels am ursprünglich geplanten Austragungsort Ostin am Tegernsee nach Leutasch/Tirol umgelegt, erwartete die 34 Rennteilnehmer eine anspruchsvolle und eisige Piste. Während die mitgereisten Fans den sonnigen Tag an der frischen Luft in vollen Zügen genossen, machten sich die Aktiven zunächst an eine ausgiebige Besichtigung des Laufs. Um 15Uhr startete dann der erste von zwei Durchgängen, von denen der schnellste am Ende zwischen Sieg oder Niederlage entschied. Auch in diesem Jahr sollten so wieder die Schnellsten in den unterschiedlichen Altersklassen – Mädchen, Schüler/innen, Junioren, Damen und Herren – ermittelt werden. Die Familienwertung durfte dabei natürlich nicht fehlen. Also schnallten sich alle Teilnehmer ihre perfekt gewachsten Ski an und los ging es. Die Kurssetzung forderte die Rennläufer auch dieses Jahr wieder in beiden Durchgängen zu Höchstleistungen und offenbarte ebenso das eine oder andere „versteckte“ Renntalent und mutige Geschwindigkeitsfanatiker. Ein, zwei kleinere Stürze blieben dabei aber Gott sei Dank ohne Folgen, sodass die gesamte Nymphenburger Schulfamilie entspannt den gemütlichen Teil des Abends einleiten konnte.

Diesen bereicherte dann auch der skibegeisterte Schatzmeister des Schulvereins, Thomas Fleschutz, der mit seinem Sohn Benno dazu stieß und unterstützte somit das Nymphenburger Trophy-Team sogleich bei der Siegerehrung, souverän moderiert von Walter Edhofer.

Wie bereits im vergangenen Jahr konnte sich Johanna Mund als jüngste Teilnehmerin in ihrer Altersklasse den Sieg sichern. Bei den Schülerinnen überzeugte Newcomerin Pia Walger mit einer starken Leistung und verwies mit einem Vorsprung von knapp 3 Sekunden die Vorjahressiegerin Tabea Pauli sowie Patrizia Erhart und Chiara Prummer auf die Plätze. Ebenfalls seinen ersten Trophy-Sieg konnte Florian Siefke einfahren, der mit einer Zeit von 37,21 Sek. und damit mit nur 10 bzw. 15 Zehntel Vorsprung vor seinen Konkurrenten Valentin Stegmayer und Nick Walger blieb. In der Altersklasse der Junioren konnte sich Lukas Nagl, am Vormittag gerade zum Nordbayrischen Meister gekürt, die Trophäe deutlich vor Maximilian Höflinger und Peter Pauli sichern. Bei den Damen und Herren überzeugten zum Teil erneut alte Bekannte. Andrea und Diana Erhart machten den Sieg unter sich aus und behielten den Sieg somit in der Familie, bei den Herren konnte sich der starke Vorjahressieger Josef Höflinger gegen seine Mitstreiter durchsetzen. Er verwies Michael Erhart – bereits im letzten Jahr auf dem zweiten Rang – und Newcomer Kamil Vyhnalek auf die Plätze. Der Name Höflinger tauchte dann auch wieder ganz oben auf der Siegerliste der Familienwertung auf. Die Wiederholungstäter Josef und Maximilian Höflinger lieferten auch dieses Jahr wieder das beste Mannschaftsergebnis und sicherten sich den zweiten Sieg in Folge vor den Familien Erhart und Stegmayer.

Alles in allem stand aber erneut das Rennerlebnis im Vordergrund, sodass alle Beteiligten mit den größeren und kleineren Preisen zufrieden waren. Herzlichen Dank an dieser Stelle noch einmal an die Sachpreis-Spender, besonders an Herrn Christian Heinzl. Die Firmen ForThree, Vissman, Pertler, Vaillant, VIEGA, ISEG, P-ICON und WATERcrist steuerten abermals tolle Preise von Mützen, Rucksäcken, Handtücher, Schneebrillen uvm. bei. Die abschließende Versteigerung stellte dann ein letztes Highlight des Abends dar. Unter den Hammer kamen das original Stirnband und ein signiertes Cap von Viktoria Rebensburg sowie ihre bei der WM in Lake Louis getragene Startnummer. Die wertvollen Artikel gingen nach einem spannenden Wett-Bieten an die Familien Höflinger, Siefke und Mund und das Spenden-Konto konnte um ein nettes Sümmchen erweitert werden. Gute Gespräche und ein geselliges Zusammensein rundeten den gelungen Tag ab.

Einen großen Dank geht vor allem an die Organisatoren und Helfer vor Ort, die die reibungslose Durchführung der Läufe ermöglichten: Sabine Hillebrand, zuständig für die gesamte Vorab-Organisation sowie Rennleiterin vor Ort, Bernhard Mund als Streckenchef mit seinen vielen Helfern am Start und auf der Piste, Matthias Chwatal für die Kursetzung sowie Gerhard Lenz für die Präparation der Piste. Ebenso gilt unser Dank der Wirtsfamilie des Moos Wirts für die kulinarische Versorgung. Als Letztes bedanken wir uns aber bei allen Sponsoren, vor allem bei Andree Heins und Dr. Michael Siefke, und Teilnehmern für ihre große finanzielle Unterstützung, ohne die die Ausrichtung nicht möglich gewesen wäre.

Ski Trophy 2016

Bild 1 von 122

Einzelrennen1 Einzelrennen2DamenUNDHerren1 DamenUNDHerren2Teamstart

Jul
9
Sa
7. Charity “Golf Trophy” @ Golfclub Eschenried e.V.
Jul 9 ganztägig

7. Golf-Trophy des Fördervereins der Nymphenburger Schulen

GOLF_TROPHY_2016_print

Liebe Eltern,

liebe Freunde und Förderer der Nymphenburger Schulen,

BSG_0544die schönen und sonnigen Tage sind wieder zurück. Deshalb lädt der Vorstand des Fördervereins Sie, Ihre Kinder und Freunde wieder zu einem ganz besonderen Familienevent ein.

Unter dem Motto „Eine Schule – Eine Familie“ freuen wir uns, Sie

am Samstag , den 9. Juli 2016

zu unserer 7.Golf Trophy

im Golfclub Eschenried wiederzusehen.

Wir wollen den Tag nutzen, um unsere „Nymphenburger Familie“ zu vergrößern und viele neue Mitglieder für den Förderverein zu gewinnen, damit das Lehrerkollegium neue Projekte für die Schule realisieren kann.

Die Veranstaltung steht auch Nichtgolfern (Teilnahme nur am Abendessen, oder Schnuppergolf) offen. Für die Tombola unserer Abendveranstaltung haben wir bereits viele attraktive Preise von unseren Sponsoren erhalten.

Anmeldungen zum Turnier können ab 18.Juni 2016 nur telefonisch über das Sekretariat des Golfclubs erfolgen (08131-56740).

Wir freuen uns auf einen unvergesslichen Tag mit Ihnen!

Herzliche Grüße

Frau Birgit Schöberl (1. Vorstand), Frau Claudia Pfister (2.Vorstand), Frau Katja Fabricius (Schatzmeister)

 

INFORMATIONEN ZUR GOLF TROPHY

 

Datum:                        Samstag, 9. Juli 2016

Ort:                             Golfclub Eschenried

Teilnehmer:                  max. 120 Starter

(first come – first serve)

mind. 8, max. 16 Schnuppergolfer

 

Das Startgeld enthält Greenfee, Tee Geschenke, Halfway, Welcome Back, Dinner,  Siegerpreise Brutto und Netto A, B und C

 

120 € für Erwachsene (Nichtmitglieder)

65 € für Mitglieder des GC Eschenried

für Schüler, Studenten bis 18 Jahre 60 €/30 €

80 € Schnupperkurs und Dinner

60 € nur Dinner

Auf Wunsch des Golfclubs bitte alle Anmeldegebühren bar bezahlen.

Wir würden uns auch sehr über zusätzliche kleinere und größere Spenden freuen.

Anmeldungen bitte nur unter 08131-56740 (Sekretariat GC Eschenried).

Weitere Informationen zum Ablauf der 7.Golf Trophy des Fördervereins der Nymphenburger Schulen stellen wir Ihnen auf der Webseite des Fördervereins zur Verfügung: www.nysm.de

Für den Förderverein

Walter Edhofer

 

Hauptsponsoren:

Druck1MarinePool_logo

Feb
11
Sa
3. NYSM Ski Trophy 2017 @ Gschwandtkopf
Feb 11 ganztägig

ergebnis_klasse_nysm2017

ergebnis_kategorie_nysm2017

ergebnis_familie_nysm2017

Jul
10
Mo
2. Nymphenburger Gespräche
Jul 10 um 19:00

„Heiter bis wolkig“ – Das politische Klima in der EU – Politiker Dr. Theo Waigel im Schulgespräch

Jun
19
Di
3. Nymphenburger Gespräche
Jun 19 um 19:00

Würde im Netz – oder: Wie viele Likes ist mein Leben wert?

Jul
14
Sa
9. Golf Trophy
Jul 14 um 19:00
Mrz
19
Di
4. Nymphenburger Gespräche
Mrz 19 um 19:00

„Siri, Alexa und ich – Wo hört die Freundschaft auf?“ – Vom Zusammenleben mit der künstlichen Intelligenz

Im Rahmen seiner Förderaktivitäten haben wir vorrangig finanzielle Unterstützung wie Schulgeldzahlungen oder Fahrtkostenübernahmen für einzelne Schülerinnen und Schüler aus unserer Schulfamilie geleistet, um ein kontinuierliches Miteinander im Rahmen unserer Gemeinschaft zu ermöglichen.

Jul
20
Sa
10. Golf Trophy
Jul 20 ganztägig

Liebe Eltern,

liebe Freunde und Förderer der Nymphenburger Schulen,

die schönen und sonnigen Tage sind wieder zurück. Deshalb lädt der Vorstand des Fördervereins Sie, Ihre Kinder und Freunde wieder zu einem ganz besonderen Familienevent ein.

Unter dem Motto „Eine Schule – Eine Familie“ freuen wir uns, Sie

am Samstag , den 20.Juli 2019

zu unserer 10.Golf Trophy im Golfclub Eschenried wiederzusehen.

Wir wollen den Tag nutzen, um unsere „Nymphenburger Familie“ zu vergrößern und viele neue Mitglieder für den Förderverein zu gewinnen, damit das Lehrerkollegium neue Projekte für die Schule realisieren kann.

Die Veranstaltung steht auch Nichtgolfern (Teilnahme nur am Abendessen, oder Schnuppergolf) offen. Für die Tombola unserer Abendveranstaltung haben wir bereits viele attraktive Preise von unseren Förderern erhalten.

Anmeldungen zum Turnier können ab 01.Juli 2019 nur telefonisch über das Sekretariat des Golfclubs erfolgen (08131-56740).

Wir freuen uns auf einen unvergesslichen Tag mit Ihnen!

Herzliche Grüße

Frau Birgit Schöberl (1. Vorstand), Frau Claudia Pfister (2.Vorstand), Frau Katja Fabricius (Schatzmeister)

 

INFORMATIONEN ZUR GOLF TROPHY

Datum:                        Samstag, 20.Juli 2019

Ort:                             Golfclub Eschenried

Teilnehmer:                  max. 124 Starter

(first come – first serve)

 

Das Startgeld enthält Greenfee, Tee Geschenk, Halfway, Welcome

Back, Dinner,  Siegerpreise Brutto und Netto A, B und C

 

120 € für Erwachsene (Nichtmitglieder)

65 € für Mitglieder des GC Eschenried

für Schüler, Studenten bis 18 Jahre 60 €/30 €

50 € nur Dinner

Auf Wunsch des Golfclubs bitte alle Anmeldegebühren bar bezahlen.

Wir würden uns auch sehr über zusätzliche kleinere und größere Spenden freuen.

Anmeldungen bitte nur unter 08131-56740 (Sekretariat GC Eschenried).

Weitere Informationen zum Ablauf der 10.Golf Trophy des Fördervereins der Nymphenburger Schulen stellen wir Ihnen auf der Webseite des Fördervereins zur Verfügung: www.nysm.de

Für den Förderverein

Walter Edhofer

Dez
6
Fr
Weihnachtsbazar in der Schule
Dez 6 um 14:00 – 18:00
Dez
11
Mi
Elternsprechtag
Dez 11 um 14:30 – 18:30

Mitgliedschaft

Die Förderer

 

Unterstüzer der Nymphenburger Schulen

 

Zweckgebundene Spenden

… Inhalt folgt noch!

Impressum

 
Förderverein für die Nymphenburger Schulen e.V.
vertreten durch Sabine Nasko (1. Vorstand), Timo Norman (2. Vorstand) und Sibu Aminian (Schatzmeister)

Postanschrift des Vereins
Sabine Nasko
Sadelerstr. 10
80638 München

E-Mail:
vorstand@nysm.de

Internet:
https://www.nysm.de

 

Bildmaterial: Fotolia.com © Syda Productions

 

Haftungsausschluss
1. Haftung für Inhalte
Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt.
Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen.
Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich.
Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei bekannt werden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

2. Haftung für Links
Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei bekannt werden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

3. Urheberrecht
Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Beiträge Dritter sind als solche gekennzeichnet. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet.
Die Betreiber der Seiten sind bemüht, stets die Urheberrechte anderer zu beachten bzw. auf selbst erstellte sowie lizenzfreie Werke zurückzugreifen.

4. Datenschutz
Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies soweit möglich stets auf freiwilliger Basis. Die Nutzung der Angebote und Dienste ist, soweit möglich, stets ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich. Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

Quelle: eRecht24.de – Rechtsberatung von Anwalt Sören Siebert

Wir freuen uns über interessierte Eltern, die die Ausbildung ihrer Kinder
durch eine Mitgliedschaft in unserem Förderverein unterstützen möchten!

 

Der Vorstand

Sabine Nasko
(1. Vorsitzende)
Timo Norman
(2. Vorsitzender)
Sibu Aminian
(Schatzmeister)
Kontakt:

Förderverein
für die Nymphenburger Schulen e.V.
Sadelerstr. 10 | 80638 München
Mail vorstand@nysm.de
www.foerderverein-nymphenburger-schulen.de